Die Spannung steigt

von Allgemein

Alles ist vorbereitet. Nun warte ich ungeduldig auf die Ankunft der drei neuen Mitarbeiterinnen im Team HKW.

Der Webdesigner ist mit dem Umbau fertig. Danke, Philipp Tauscher! Meine neuen Kolleginnen können also jetzt ihren Dienst antreten. Wann genau das sein wird, steht allerdings in den Sternen. Wann Pepina, Bella und Chrissie ihre Tätigkeit aufnehmen werden, ist völlig ungewiss. Man werde sich demnächst bei mir melden, lautete ihre wenig befriedigende Nachricht, bevor sie vor einer Woche in die Ferien flogen.
Es wird nicht einfach, mit diesen toughen Sperlingdamen zusammenzuarbeiten. Das war mir bewusst, als ich sie anheuerte. Und ich freue mich auch darauf, zu sehen, welche Themen die drei Exagentinnen beitragen, welche Geschichten sie mir und den Lesern des Blogs anbieten werden.
Dennoch bleiben Zweifel. Schaffe ich es, Bellas spitze Bemerkungen zu ertragen? Kann ich diese furchtlose, angriffslustige Draufgängerin zügeln? Wird sich die ewig hungrige Chrissie ausschließlich mit Restaurants und Cafés beschäftigen, die bislang keine Rolle bei Mein blauer Lippenstift spielten? Erweist sich Pepinas bisweilen ziemlich loses Mundwerk als hinderlich oder beschafft sie wirklich brauchbare News?
Diese Fragen beschäftigen mich, während ich auf eine Nachricht warte, die vermutlich wie folgt lauten dürfte: Kommen morgen gegen elf zum Brainstorming. Thema: Unsere Darstellung im neuen Blogdesign. Bitte Tisch beim Italiener reservieren! Es war wahrscheinlich ein Fehler, nicht auf eine Probezeit im Vertrag bestanden zu haben.

Last modified: 8. Juli 2018

Comments are closed.

No comments yet.

    × schließen