Mein Herbst-SuB

von Bücher

Wer schreibt, muss lesen. Mein SuB wächst.

Vor ein paar Minuten habe ich es getan. Schon wieder. Ein Buch gekauft. Ein weiteres Exemplar für meinen SuB (Stapel ungelesener Bücher). Das Thermometer zeigt in Berlin heute zwar noch immer dreißig Grad im Schatten an, ab morgen soll es allerdings endgültig Herbst werden, so der Wetterbericht. Das bedeutet folglich, ich muss mich für den Herbst eindecken für meine Schreibpausen und für Nachmittage, an denen ich keine Lust verspüre, nach draußen zu gehen.

Es ist sein erster Ermittlerkrimi nach unzähligen Psychothrillern, bei denen ich das Buch kaum aus der Hand legte, bevor ich die Auflösung kannte.
Die Grausamen, John Katzenbach, Droemer Verlag

Sie schreibt über das Thema Judentum ohne erhobenen Zeigefinger:
Die jüdische Souffleuse, Adriana Altaras, Kiepenheuer&Witsch Verlag

Wladimir Kaminer begibt sich auf eine Kreuzfahrt, was eine ebenso amüsante wie kurzweilige Lektüre verspricht.
Die Kreuzfahrer, Wladimir Kaminer, Wunderraum Verlag

Pulitzer-Preisträger und Watergate-Journalist Bob Woodward porträtiert den amtierenden Präsidenten der USA.
Furcht: Trump im Weißen Haus, Bob Woodward, Rowohlt Verlag
Originalausgabe: Fear: Trump in the White House, Simon + Schuster Verlag

Last modified: 20. September 2018

Comments are closed.

No comments yet.

    × schließen