Routenplan

von Beruf

Ich habe keine Idee. Das ist eine Chance.

Noch immer habe ich nicht die geringste Ahnung, worüber ich während der Tage im Camp schreiben werde. Vorbereitung sei völlig unnötig, ließ die Seminarleitung wissen. Also werde ich die Tage im Wilden Westen als Chance zur Neuausrichtung nutzen. Bin ich auf dem inzwischen eingeschlagenen Weg richtig und zum literarischen Schreiben wirklich geeignet? Oder sollte ich besser bei meinen journalistischen Leisten bleiben bzw. in mein altes Metier zurückkehren? Auf der Heimreise liegt möglicherweise ein neuer beruflicher Routenplan im Koffer.

Last modified: 13. Oktober 2019

Comments are closed.

No comments yet.

    × schließen